Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



QZ - Quintessenz Zahntechnik
ISSN 0340-4641

QZ - Quintessenz Zahntechnik

Erscheinungsweise: monatlich (12 Ausgaben pro Jahr)
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Zahntechnik

Chefredakteur: ZTM Siegbert Witkowski
Koordinierende Redaktion: Saphir Robert
Quintessence Publishing, Deutschland

  4ni Abonnement Inland: 192.00 € 
  4na Abonnement Ausland: 198.00 € 
  4xi Institutspreis: 340.00 € 
  4si Studenten/Azubi-Abonnement Inland: 102.00 € 
  4sa Studenten/Azubi-Abonnement Ausland: 108.00 € 
  4eh Einzelheft (ab 2018): 18.00 € Ausgabe: 
  4ph Probeheft: 0.00 € 
Menge:
Die QZ ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für alle Zahntechniker und zahntechnisch interessierte Fachleute, die Wert auf einen unabhängigen und fachlich objektiven Informationsaustausch legen. Im Vordergrund der Beiträge und Berichterstattung steht die Praxisrelevanz für die tägliche Arbeit. In dieser Zeitschrift finden sich Zahntechniker, Dentalindustrie und die prothetisch orientierte Zahnarztpraxis mit ihren Anliegen nach einer hochwertigen Fortbildung gleichermaßen wieder.

Die zunehmende Technologisierung der zahntechnischen Prozesse erfordert solides und aktuelles Fachwissen aller Beteiligten. Die QZ reagiert hier schnell und aktuell mit monatlichen Ausgaben und bildet, über das Jahr verteilt, in über 120 Fachbeiträgen die ganze Breite aktueller Zahntechnik und deren Randgebiete ab. In bis zu 6 Schwerpunktausgaben werden zudem aktuelle Themen gebündelt aufbereitet, die den aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik im Fokus haben.

• 12 x im Jahr direkt auf Ihren Schreibtisch.
• Große Abbildungen und zahlreiche Abbildungsserien machen Details und Arbeitsabläufe deutlich.
• Das ganze Spektrum der Zahntechnik wird präsentiert: Prothetik, Ästhetik, Werkstoffkunde, Kieferorthopädie, Management und Ausbildung.
• Im Vordergrund aller Beiträge steht die Praxisrelevanz, aber auch wissenschaftliche Beiträge bietet Ihnen die QZ.
• Kostenloser Online-Zugang für Abonnenten mit optimalen Recherchemöglichkeiten in allen Ausgaben seit 2003.
• Kostenloser Zugang zur App-Version für Abonnenten.
Ausgabe 7/2019,   Jahrgang 45   (03.07.2019)

Themenschwerpunkt: IDS 2019: Was bleibt?

Seite 843, EDITORIAL
Für eine attraktive Berufsausbildung auf der Höhe der Zeit
Weiss, Sonja

Seite 847 - 848, EXZELLENTE DENTALE ÄSTHETIK
Exzellente Dentale Ästhetik
Raab, Philipp / Abitor, Edo

Seite 850 - 852, QZ UNTERWEGS
Dentalbranche setzt auf integrierte Abläufe
IDS 2019 fokussiert auf Workflows und Werkstoffe

Seite 854 - 867, FALLSTUDIE
Minimalinvasive Techniken und Verfahren für Frontzahnversorgungen
Eine klinische Falldarstellung unter Berücksichtigung der zahntechnischen Aspekte
Joit, Hans Jürgen / Rinke, Sven

Seite 868 - 870, STATEMENT
IDS 2019 - ein Rundgang der Werkstoffkunde
Eichberger, Marlis / Jerman, Eva / Liebermann, Anja / Lümkemann, Nina / Schönhoff, Lisa Marie / Stawarczyk, Bogna

Seite 871, STATEMENT
IDS 2019: Die Zirkonoxidvielfalt vergrößert sich
Rosentritt, Martin

Seite 872 - 889, FALLSTUDIE
Systematisches Vorgehen und Hilfsmittel bei minimalinvasiven Restaurationen - Teil 1
Geführte ästhetische Prothetik mit der GETApp
Bacherini, Leonardo / Bocabella, Leonardo / Fradeani, Mauro

Seite 890 - 891, STATEMENT
IDS 2019: Neue Entwicklungen bei Verblendkeramiken
Bennewitz, Christina

Seite 892 - 893, STATEMENT
IDS 2019: viel Bekanntes, wenig Neues bei den Hochleistungskunsstoffen
Arnold, Christin

Seite 894 - 904, ERFAHRUNGSBERICHT
Die Einstellung von Artikulatoren für die okklusale Gestaltung
Entwicklung und Möglichkeiten des Physio-Logic Artikulators
Schöttl, Rainer

Seite 905, STATEMENT
IDS 2019: Übertragen von Unterkieferbewegungen in den virtuellen Artikulator
Lichtblau, Christoph

Seite 906 - 907, STATEMENT
Update: 3-D-Registrierung des Unterkiefers
Burkhardt, Felix / Fehmer, Vincent

Seite 908 - 921, FALLSTUDIE
Analyse und Transfer referenzierbarer individueller Patienteninformationen mit dem PlaneSystem®
Implantatgetragene Prettau® 2 Zirkonversorgung
Plaster, Udo / Marquardt, Siegfried

Seite 922 - 923, STATEMENT
IDS 2019: Viele Wünsche erfüllt -Intraoralscan auf dem Prüfstand
Hopp, Michael

Seite 924 - 925, STATEMENT
IDS 2019: Problemlöser fürs Labor
Schwerin, Clemens

Seite 926 - 936, ERFAHRUNGSBERICHT
Prothetikinitiierte Periimplantitis - ein Problem in der Implantatprothetik
Erkenntnisse aus 25 Jahren Erfahrung mit der Herstellung von Zahnersatz
Bollack, Wolfgang / STeigmann, Marius

Seite 938 - 939, STATEMENT
IDS 2019: Neues und Altes aus der Welt der 3-D-Implantatplanungssysteme
Stachulla, Gerhard

Seite 940 - 949, ERFAHRUNGSBERICHT
Umgang mit dem digitalen LaserCUSING®-Verfahren
Clauß, Thomas / Kolb, Christian Manuel

Seite 950 - 951, STATEMENT
IDS 2019: CAD/CAM trifft auf Totalprothetik
Schaan, Dietmar

Seite 952 - 954, INTERVIEW
Mit Additiven zu integrierter Fluoreszenz
Dr. Michael Jahns von 3M zu Lava Esthetic