Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Fachgebiete: Fachübergreifend
67. Jahrestagung der DGPro
"Wo steht die prothetische Zahnmedizin im Dialog..."
03.05.2018 - 05.05.2018
Berlin, Deutschland

Fortbildungspunkte: 12

Quintessenz Verlags-GmbH
67. Jahrestagung der DGPro
"Wo steht die prothetische Zahnmedizin im Dialog mit den Nachbardisziplinen?"
03.05.2018 - 05.05.2018
Fortbildungspunkte: 12

Sterben, Tod und Trauer - Die alltägliche Begegnung: Akzeptanz? Versagen...
05.05.2018 - 06.05.2018
Lilienthal, Deutschland

Fortbildungspunkte: 17

KomMed - Kommunikation in der Medizin
Sterben, Tod und Trauer - Die alltägliche Begegnung: Akzeptanz? Versagen? Auseinandersetzung? Gleichgültigkeit? Angst?
05.05.2018 - 06.05.2018
Fortbildungspunkte: 17

Der Tod, schwere Krankheiten, Trauer der Angehörigen und ihre Betreuung sind trotz viel Erfahrung und Routine immer noch schwierige Alltagsthemen. Welche inneren Voraussetzungen und Kenntnisse brauche ich, um mit dem Patienten über das Thema Tod und Trauer sprechen zu können?

Inhalte:
• Das eigene Verständnis, die Einstellung den Patienten gegenüber
• Das Patientengespräch zum Thema Sterben, Tod und Trauer
• Unterstützung von Angehörigen
• Fragen und Wünsche der Teilnehmerinnen

Das Aufklärungsgespräch wird nicht hier, sondern in einem Aufbauseminar behandelt. Die Buchung empfiehlt die Teilnahme an dem hier beschriebenen Kurs.

Der Sinn dieses Seminars
besteht in einer ruhigen und konzentri[...]
Berufskrankheit Perfektionismus: Fluch oder Segen?
09.06.2018 - 10.06.2018
Lilienthal, Deutschland

Fortbildungspunkte: 17

KomMed - Kommunikation in der Medizin
Berufskrankheit Perfektionismus: Fluch oder Segen?
09.06.2018 - 10.06.2018
Fortbildungspunkte: 17

Ein gesunder Perfektionismus ist bei der Behandlung und Beratung von Patienten durchaus angebracht. Manchmal steigert er sich jedoch geradezu zu einer Krankheit, die die Handlungsfähigkeit extrem behindern kann. Vor lauter Bedenken, nicht "gut genug" zu sein, traut man sich nicht, eine bestimmte, vielleicht noch ungewohnte Behandlung zu beginnen oder verharrt bei einem Notfall wie gelähmt. Häufig verliert man wertvolle Zeit beim Zögern, die dann für das HANDELN fehlt.
Im Workshop gilt es, eine Balance innerer Ansprüche für sich selbst zu finden. In welchen Fällen kommt es wirklich auf "100 Prozent" an und wann ist "gut besser als perfekt"? Da die Arbeitsgruppe kleiner als 8 Teilnehmer ist, b[...]
Deutscher Zahnärztetag 2018
"MISSERFOLGE - erkennen, beherrschen, vermeiden"
09.11.2018 - 10.11.2018
Frankfurt, Deutschland

Fortbildungspunkte: 16
Quintessenz ist hier mit einem Buchstand vertreten.

Quintessenz Verlags-GmbH
Deutscher Zahnärztetag 2018
"MISSERFOLGE - erkennen, beherrschen, vermeiden"
09.11.2018 - 10.11.2018
Fortbildungspunkte: 16

Man kann Erfahrung als die Synthese von Erfolgen und Misserfolgen begreifen. Nur, Erfolge sieht man überall, über Misserfolge wird lieber nicht geredet. Der Deutsche Zahnärztetag 2018 will genau diese Lücke schließen.

"Misserfolge - erkennen, beherrschen, vermeiden"
ist das Thema, das das Kongresskomitee und die DGZMK gewählt haben. Neben bewährten Elementen werden wir dieses Mal mit längeren Referaten ein neues Format anbieten. Ziel ist es, Misserfolge auf den verschiedensten Gebieten vorwiegend anhand von Behandlungsfällen zu präsentieren und einen roten Faden durch die gesamte Veranstaltung zu spinnen.

Experten aus dem Ausland und den Fachgesellschaften der DGZMK gewährleisten einen gel[...]
28. Brandenburgischer Zahnärztetag
23.11.2018 - 24.11.2018
Cottbus, Deutschland

Fortbildungspunkte: 14
Quintessenz ist hier mit einem Buchstand vertreten.

Landeszahnärztekammer Brandenburg (LZKB)
28. Brandenburgischer Zahnärztetag
23.11.2018 - 24.11.2018
Fortbildungspunkte: 14

Weitere Informationen folgen in Kürze.