We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies

Login:

username: 
password: 

Have you forgotten your password? Use the resend-function to receive it again by e-mail.

If you do not have a username and password, please register first.

Searching and buying in the shop is also possible as a guest without registration.



24. Prothetik Symposium
24. Prothetik Symposium

27.11.2021
Pullmann Berlin Schweizerhof, Berlin, Germany

Target group: Dentists, Dental Technicians
Subjects: Prosthodontics, Dental Technology
cme points: 8

Quintessence will be present with a booth.

Organizer:
Quintessenz Verlags-GmbH
Merz Dental GmbH
Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz beim 24. Prothetik Symposium
Samstag, 27.11.2021


Liebe Freunde des Prothetik Symposiums,

zunächst möchten wir Ihnen ganz herzlich für die regelmäßige Teilnahme unserem Prothetik Symposium danken. Ohne Sie und den lebhaften Erfahrungsaustausch vor Ort, wäre das Prothetik Symposium nicht diese tolle Fortbildungsveranstaltung rund um das Thema herausnehmbarer Zahnersatz!

Aufgrund der Covid-19 Pandemie und der sich dadurch möglicherweise ergebenden Situation am Veranstaltungsort, haben wir uns in Abstimmung mit allen Beteiligten dazu entschlossen das 24. Prothetik Symposium um ein Jahr zu verschieben. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leichtgemacht, jedoch steht für uns die Gesundheit aller Teilnehmer, unserer Referenten, Partner und Mitarbeiter an erster Stelle.

Aber: Aufgeschoben heißt nicht aufgehoben!
Wir freuen uns daher schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, mit spannenden Fortbildungsthemen, erstklassigen Referenten und einem kollegialen Erfahrungsaustausch untereinander - beim dann 24. Prothetik Symposium in Berlin. Merken Sie sich den Termin schon einmal vor:
Samstag, den 27.11.2021

Ihre

Merz Dental GmbH Quintessenz-Verlags GmbH
Friedhelm Klingenburg Christian Haase
Chairmen:
Prof. Dr. Jan-Frederik Güth, ZTM Hans-Jürgen Stecher
Prof. Dr. Jan-Frederik Güth
München, Germany
2002: Studies of Dentistry, School of Dental Medicine, Ludwig-Maximilians-University, Munich, Germany. 2006: Voluntary service at "Clinica Nuestra Senora" in Guadalupe, Equador (4 months). 2007: Assistant Professor at the Department of Prosthodontics, Ludwig-Maximilians University, Munich, Germany. 2007: D.M.D., School of Dental Medicine, overall grade "1", Ludwig-Maximilians-University, Munich, Gemany. 2008: Dissertation Thesis: Dr. Med. Dent. Degree with "magna cum laude", Ludwig-Maximilians-University, Munich, Germany. 2009: Main Investigator of the grant project "Digimprint": "Development of a 3D-sensor for intraoral scanning and fabrication of structure optimized prosthetic restorations." Granting Agency: BMBF-VDI (German Government & German Association of Engineers). Project No. 13N9659. Successfully completed in 2011. 2011: Specialist in Implant Dentistry of the German Association of Implantology (DGI; Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.). 2012: Promotion to the rank of Associate Professor (Funktionsoberarzt) at the Department of Prosthodontics, Ludwig-Maximilians University, Munich, Germany, Leading position in clinical education "Prosthodontics I". 2013: "Research Scholar and Visiting Professor" at the Division of Restorative Sciences (chair: Dr. Sillas Duarte), University of Southern California, Los Angeles, CA., Research with Privatdozent Dr. Pascal Magne. 2013: "Research Scholar and Visiting Professor" at the Division of Restorative Sciences (chair: Dr. Sillas Duarte), University of Southern California, Los Angeles, CA., Research with PD Dr. Pascal Magne. 2014: Habilitation "Evaluation of innovative treatment concepts using new restorative materials and CAD/CAM technologies", Title: "Privatdozent". 2015: Deputy Director Department of Prosthodontics, Ludwig-Maximilians-University, Munich, Germany Professional honors and recognition: 2nd Prize Photo Contest "Dental Erosions" (2009), Aktion Zahnfreundlich, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare 3rd Prize Espertise Lecturer Award (by 3MEspe, 2010) Fields of interest and research: Accuracy of conventional and digital workflows High Performance Polymers and their clinical potential 3D Analysis of dental preparations - Clinical sources of error Innovative treatment concepts, including digital implant planning and full integrated digital workflows.
ZTM Hans-Jürgen Stecher
Wiedergeltingen, Germany
Jahrgang 1961, verheiratet, drei Kinder - 1978-82 Ausbildung zum Zahntechniker Labor Franz, Mindelheim - 1982/83 Wehrdienst - Bundeswehrkrankenhaus Kempten - 1983-86 Tätigkeit als Zahntechniker in gewerblichen Labors und im Praxislabor - 1986-92 Laborleiter, Dentalstudio Sauter, Waltenhofen - 1992/93 Besuch der Meisterschule für Zahntechniker in München - 1993 Meisterprüfung mit besonderer Auszeichnung als Jahrgangsbester - Seit 1994 Eigenes Labor in Wiedergeltingen und Lehrtätigkeit an der Meisterschule für Zahntechniker in München - Seit 2000 Mitglied der Meisterprüfungskommission I für das Zahntechnikerhandwerk bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern - 2002 Fachlehrerprüfung - 2007 Stellvertretender Fachgruppenleiter der Meisterschule für Zahntechniker in München - 2009 Lehrauftrag der DGI im Curriculum Implantatprothetik und Zahntechnik - 2009 Tätigkeitsschwerpunkt DGI - Implantatprothetik und Zahntechnik Seit - 2010 Fachgruppenleiter der Meisterschule für Zahntechniker in München Fortbildungsveranstaltungen im Bereich: -kombiniert festsitzend und herausnehmbarer Zahnersatz -implantatgetragener Zahnersatz -Vorbereitung auf die Meisterprüfung für Zahntechniker - CAD/CAM-gefertigter Zahnersatz
Your order:Price:Amount:
Wiederholungsteilnehmer bis 17.10.2021 225.00 EUR  EUR
Zahntechniker/in Frühbucher bis 17.10.2021 240.00 EUR  EUR
Zahnarzt/Zahnärztin Frühbucher bis 17.10.2021 240.00 EUR  EUR
Meisterschüler/in
proof required!
135.00 EUR  EUR
Assistent/in
proof required!
135.00 EUR  EUR
Auszubildende/r
proof required!
95.00 EUR  EUR
Student/in*

*Die ausgewiesenen Gebühren für Studenten werden nur für Studenten der Medizin/Zahnmedizin im Erststudium mit Nachweis (bitte zusenden) gewährt. Das heißt, nicht für Masterstudiengänge im Zweitstudium (z.B. Uni Krems) und/oder vergleichbare postgraduierte Studiengänge und Ausbildungen.
proof required!
95.00 EUR  EUR
Get-together kostenfrei für Symposium-Teilnehmer
(nach vorheriger Anmeldung)
Gruppenanmeldung (ab 5 Personen) bitte per E-Mail an kongresse@quintessenz.de (225,00 EUR)
Mit meiner Anmeldung bin ich darüber informiert, dass auf der Veranstaltung Fotos für die Eventberichterstattung erstellt und diese gegebenenfalls online oder in Fachzeitschriften veröffentlicht werden.
Invoice amount:   EUR

General Terms for Registration:
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Quintessenz Verlags GmbH.

Organizer/Congress Registration:
Quintessenz Verlags-GmbH
Kongress- und Eventmarketing
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Germany
phone: ++49 (0)30 / 76180-628, -630, -811
fax: ++49 (0)30 / 76180-621
e-mail: kongress@quintessenz.de
Web: https://www.quintessenz.de



Organizer:
Merz Dental GmbH
Romina Mortzfeld
Eetzweg 20
24321 Lütjenburg
Germany
phone: (04381) 403414
fax: (04381) 403100
e-mail: romina.mortzfeld@merz-dental.de
Web: www.merz-dental.de