Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



7. Snow-Dent
7. Snow-Dent

01.02.2018 - 03.02.2018
Hotel Suvretta House, St. Moritz, Schweiz

Zielgruppe: Zahnärzte
Fachgebiete: Ästhetische Zahnheilkunde, Fachübergreifend, Implantologie, Oralchirurgie, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik
Fortbildungspunkte: 21

Quintessenz ist hier mit einem Buchstand vertreten.

Veranstalter:
Quintessenz Verlags-GmbH
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Ueli Grunder, Dr. Claude Andreoni
Donnerstag, 01.02.2018
09:00-11:30
Knochenaufbau bei Implantaten im Frontzahnbereich
 - Hands-on am Modell, Dr. Ueli Grunder, Dr. Dr. David Schneider
09:00-11:30
Laserbehandlung in der Zahnmedizin - Hands-on am Modell, Dr. Claude Andreoni, Dr. Thomas Meier, Dr. Carl Bader
09:00-11:30
Weichteilmanagement bei Implantaten im Seitenzahnbereich 
- Hands-on am Schweinekiefer, Prof. Markus Hürzeler
13:00-13:10
Begrüßung, Dr. Ueli Grunder, Dr. Claude Andreoni
13:10-13:45
Welche Behandlung ist bei einem Attachmentverlust im Furkationsbereich wirklich sinnvoll, T. Wetzel
13:45-14:20
Schwere Parodontitis in der ästhetischen Zone - Was tun?, Dr. Gerd Körner
14:20-15:00
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
15:00-15:30
Pause
15:30-16:05
Wichtige Faktoren für eine optimale Heilung nach parodontal-chirurgischen Eingriffen, Dr. Christopher Köttgen
16:05-16:45
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
18:45-19:30
Vortrag aus dem Engadin - Nichtfachlicher Vortrag für alle inkl. Begleitpersonen
19:30
Welcome Reception und Dinner im Hotel gemeinsam mit allen Referenten
Freitag, 02.02.2018
08:30-09:05
Knochenaufbauten und -transplantete: Autograft versus Allograft, Jan Alf Kielhorn
09:05-09:40
Materialschlacht für die GBR - Wie und was soll man auswählen, PD Dr. Dr. Markus Schlee
09:40-10:10
Pause
10:10-10:45
Implantate im ästhetischen Bereich: Braucht es Knochen oder reicht Weichgewebe?, N. N.
10:45-11:25
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
16:30-16:50
Videos zum Vortrag vom Vormittag: Knochenaufbau mit autologem Materiel, Jan Alf Kielhorn
16:50-17:10
Videos zum Vortrag vom Vormittag: Knochenaufbau mit der GBR Technik, PD Dr. Dr. Markus Schlee
17:10-17:30
Videos zum Vortrag vom Vormittag: Weichgewebeaufbau, N. N.
17:30-18:15
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
19:30
Hüttenabend
Samstag, 03.02.2018
08:30-09:05
Implantatprothetik: Digitaler Workflow - Was ist heute in der Praxis umsetzbar?, Marc Hinze
09:05-09:40
Wie viel muss präpariert werden für Veneers, Kronen, Brücken ?, Prof. Dr. Petra Gierthmühlen
09:40-10:10
Pause
10:10-10:45
Brauchen wir in Zukunft keine Bohrer mehr - Wird alles mit Laser präpariert ?, Dr. Carl Bader
10:45-11:30
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
16:30-18:00
Behandlungsplanung 2 bis 4 Fälle, Dr. Ueli Grunder, Dr. Konrad H. Meyenberg
18:00-19:30
Podiumsdiskussion mit allen Referenten
Ort:
Hotel Suvretta House, Via Chasellas 1, 7500 St. Moritz, Schweiz, Tel.: +41 (0)818 / 36 36 36, Fax: +41 (0)818 / 36 37 37, E-Mail: info@suvrettahouse.ch, www.suvrettahouse.ch
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Ueli Grunder, Dr. Claude Andreoni
Dr. Claude Andreoni
Schweiz

Dr. Carl Bader
Porrentruy, Schweiz

Prof. Dr. Petra Gierthmühlen
Düsseldorf, Deutschland

Lebenslauf:
1996 - 2001 Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg
2002 - 2006 Assistenzzahnärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Freiburg
2003 Abschluß der Promotion
2005 Ernennung zur qualifiziert fortgebildeten Spezialistin der Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro)
2006 - 2009 Visiting Assistant Professor in dem Department of Biomaterials and Biomimetics, NYU College of Dentistry, New York, USA
2009 Ernennung zur Oberärztin in der Abteilung für zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Freiburg (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Dr. h .c. J. R. Strub)
2011 Habilitation
seit 2016 Direktorin der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.
Dr. Ueli Grunder
Zürich, Schweiz

Lebenslauf:
Dr. Ueli Grunder received his DMD degree from the University of Zurich, Switzerland, in 1982. His post-graduate education in advanced fixed prosthodontics also came from the University of Zurich, where he is senior lecturer since 1987. He is a certified specialist for reconstructive dentistry.
He maintains a private practice together with Thomas Gaberthüel since 1989 in Zollikon-Zurich and has published numerous papers and extensively lectured nationally and internationally on the surgical and prosthetic aspects of implant dentistry.
Dr. Grunder is Past-President of the Swiss Society of Oral Implantology (SSOI) and Past-President of the European Academy of Esthetic Dentistry (EAED).
Marc Hinze

Prof. Markus Hürzeler
München, Deutschland

Jan Alf Kielhorn
Öhringen, Deutschland

Dr. Gerd Körner
Bielefeld, Deutschland

Lebenslauf:
1970 - 1975 Studium der Zahnmedizin
1975 - 1977 Zahnarzt bei der deutschen Armee
1977 - 1980 Assistent der Abtlg. für Parodontologie der WWU Münster
1979 Promotion
1981 Praxiseröffnung in Bielefeld mit parodontologischem Schwerpunkt
1983 Fachzahnarzt für Parodontologie
seit 1990 Vorträge bei nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongressen, Referent für verschiedene Kammern und Institute im Bereich Parodontologie und Implantologie (DGI, APW, DGÄZ, DGP, u.a.); Publikationen in Parodontologie, Implantologie und Ästhetik
1996 Buchveröffentlichung: "Art Oral" mit Klaus Müterthies
seit 1997 Beirat verschiedener klinischer Journale, "Implantologie", "Team Work", etc.
1999 Tätigkeitsschwerpunkt "Implantologie" - BDIZ
seit 2007 Dozent der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie und Dresden International University (DIU) im Master Studiengang: "Master of Science in Parodontologie und Implantattherapie"
seit 2011 Buchveröffentlichung: ArtOral: "Non-invasiv - Minimalinvasiv - Invasiv" mit Klaus Müterthies Klin. Schwerpunkte: plast. Parodontalchirurgie in Verbindung mit minimal invasiven Restaurationen; ästhetische Implantattherapie im parodontal komprimittierten Umfeld, Hart-und Weichgewebsmanagement
seit 2015 Actives Mitglied des EAED
Dr. Christopher Köttgen
Mainz, Deutschland

Dr. Thomas Meier
Zürich, Schweiz

Dr. Konrad H. Meyenberg
Zürich, Schweiz

Lebenslauf:
Konrad Meyenberg studierte Zahnmedizin an der Universität Zürich. Anschließend an 3 Jahre Privatpraxis absolvierte er ein 4-Jahres-Programm in rekonstruktiver Zahnheilkunde an der Abteilung für Kronen- und Brückenprothetik in Zürich bei Prof. P. Schärer.
Seine klinischen Schwerpunkte in der Privatpraxis liegen in der aktuellen rekonstruktiven Zahnheilkunde. Zusammen mit den Praxispartnern Marco J. Imoberdorf & Christian Ramel (Parodontologie, Implantologie) und Frank Paqué (Endodontie) werden vor allem rekonstruktiv-aesthetisch anspruchsvolle Fälle behandelt.
Aktiv-Mitglied der European Academy of Esthetic Dentistry, der Academy of Osseointegration, der SGI, der SSRD und Spezialist SSRD/SSO und EDA für rekonstruktive Zahnheilkunde. Mitglied der Editorial Boards und als Reviewer tätig für folgende Journals: The International Journal of Periodontics and Restorative Dentistry, Compendium of Continuing Education in Dentistry, European Journal of Esthetic Dentistry, Implantologie und Teamwork.
PD Dr. Dr. Markus Schlee
Forchheim, Deutschland

Lebenslauf:
1980 - 1985 Studium in Würzburg an der "Julius-Maximilians Universität"
1986 - 1987 Assistenztätigkeit bei der Bundeswehr
1987 - 1989 Assistenztätigkeit bei Dr. Christian Lex in Nürnberg
seit 1990 niedergelassen in eigener Praxis in Forchheim mit Schwerpunkt Parodontologie, plastische Parodontologie, Implantologie, Mikrozahnheilkunde und restaurative Zahnheilkunde
2016 Habitilation und Lehrbefugnis für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Dr. Dr. David Schneider
Zollikon-Zürich, Schweiz

T. Wetzel

Bitte senden Sie mir weitere Informationen zu dieser Veranstaltung zu.

Anrede: Frau   Herr
Name:
Straße + Nr.:
PLZ + Stadt:
Tel.:
E-Mail:
Veranstalter/Kongress-Anmeldung:
Quintessenz Verlags-GmbH
Kongress- und Eventmarketing
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Deutschland
Tel.: ++49 (0)30 / 76180-626, -628, -630
Fax.: ++49 (0)30 / 76180-692
E-Mail: kongress@quintessenz.de



Empfänger-E-Mail: 
Nachricht: 
Absender-Name: 
Absender-E-Mail: 
Sicherheitscode:  Bitte geben Sie diesen Code ein: Sicherheitscode