Login:

username: 
password: 

Have you forgotten your password? Use the resend-function to receive it again by e-mail.

If you do not have a username and password, please register first.

Searching and buying in the shop is also possible as a guest without registration.



4. Endodontie-Symposium Sachsen
4. Endodontie-Symposium Sachsen
"Die Revision in der Endodontie - Aktuelle Möglichkeiten"

27.01.2017 - 28.01.2017
Internationales Congress Center Dresden, Dresden, Germany

Target group: Dentists, Teams
Subjects: Endodontics
cme points: 12

Organizer:
Quintessenz Verlags-GmbH
AK Endodontie und zahnärztliche Traumatologie Sachsen in Kooperation mit Endodontie-Kalender (M. Arnold)
Chairman:
Dipl.-Stom. Michael Arnold
Friday, 27.01.2017
KURSE DES LAKET
08:00-10:00
Kurs A: Ergonomie in der Endodontie; Demonstration und Präsentation wichtiger Hilfsmittel, Dipl.-Stom. Michael Arnold
Room: Kursraum Kö9 (Praxis für Endodontie)
08:00-10:00
Kurs C: Fallselektion: Vermeidung von Frustration, Früherkennung von Grenzen, Dr. Stephan Gäbler
Room: Konferenzraum 1
08:00-10:00
Kurs D: Entfernung einer Wurzelkanalfüllung, Dr. Maik Göbbels
Room: Konferenzraum 2
08:00-10:00
Kurs E: Auswertung von DVT-Aufnahmen, Frank Cendelin, Dr. Gunnar Garte
Room: Konferenzraum 3
08:00-10:00
Kurs F: Thermoplastische Wurzelkanalfüllung, Dr. Mario Schulze
Room: Konferenzraum 4
KURS FÜR HELFERINNEN UND ZAHNÄRZTE
08:00-10:00
Kurs G: Überraschung im Zahn - Arbeitsanleitung zur Herstellung transparenter Zähne und fotografische Dokumentation, Dr. Holm Reuver
Room: Konferenzraum 5
KURSE/WORKSHOPS DER INDUSTRIE
10:30-12:30
Kurs B: Aufbereitung, Desinfektion und Reinigung mit NiTi und Eddy, Dr. Winfried Zeppenfeld
Room: Kursraum Kö9 (Praxis für Endodontie)
10:30-12:30
Kurs I: FragRemover - Hilfsmittel zur Entfernung von Fragmenten, Dr. Marcus Leineweber
Room: Konferenzraum 1
10:30-12:30
Kurs J: IKD mit Lupe und Mikroskop - Das Detail erkennen und das Problem lösen, Dr. Mario Schulze
Room: Konferenzraum 2
10:30-12:30
Kurs K: Herausforderungen bei der Aufbereitung gekrümmter Wurzelkanäle - Lösungen von Komet, Nils Widera
Room: Konferenzraum 3
10:30-12:30
Kurs L: Good News im Feilensegment, Ulrike Biebrach, B. Sevzik
Room: Konferenzraum 4
10:30-12:30
Kurs M: Aufbereitung und Reinigung mit SAF - eine neue Epoche, Dr. Stephan Gruner
Room: Konferenzraum 5
SYMPOSIUM
13:00-13:15
Tagungsbeginn, Dipl.-Stom. Michael Arnold, Dr. Stephan Gäbler
Room: ICC 1
13:15-13:45
Erfolgsbeurteilung in der Endodontie - Ursachen fortbestehender endodontischer Erkrankungen, Prof. Dr. Michael Hülsmann
Room: ICC 1
13:45-14:15
Anatomische und morphologische Ursachen für fortbestehende endodontische Erkrankungen, Dr. Holm Reuver
Room: ICC 1
14:30-15:00
Die Zugangskavität in Vorbereitung auf eine Revision - Problemorientierte Dimensionierung, Dr. Mario Schulze
Room: ICC 1
15:00-15:30
Stiftentfernung - Möglichkeiten und Grenzen, Dr. Olaf Löffler
Room: ICC 1
15:30-16:00
Dentalausstellung
Room: ICC 1
16:00-16:45
Die Entfernung einer Wurzelkanalfüllung - Gründe und Methoden in Abhängigkeit zum Material, Dr. Maik Göbbels
Room: ICC 1
16:45-17:15
Faserverbunde für die Ultraschallreinigung des Wurzelkanals? DFG-Projekt von Zahnärzten und Ingenieuren., Marie Theres Weber, Prof. Dr. Christian Hannig
Room: ICC 1
17:45-18:30
Studentische Fallpräsentationen Universität Leipzig und Dresden, Dr. Matthias Häfer, Dr. Gunnar Garte
Room: ICC 1
18:30-19:30
Come together mit Dentalausstellung
Room: ICC 1
HELFERINNENPROGRAMM
16:00-16:30
Wiederaufbereitung von Endo-Instrumenten - Geht denn das?, Mandy Könnicke
Room: ICC 2
16:30-17:00
Endo-Instrumente in der Übersicht, Nils Widera
Room: ICC 2
17:15-17:45
Instrumentenfälschungen und Bedeutung für die Praxis, Prof. Dr. Michael Hülsmann
Room: ICC 2
17:50-18:10
Das Provisorium - Eine Ursache für postendodontische Schmerzen, Lisa Hauptmann, Dr. Mario Schulze
Room: ICC 2
18:10-18:30
Management einer Paro-Endo-Läsion - Zwei Fallberichte, Franziska Hentschel, Stephanie Gorzel
Room: ICC 2
18:30-19:30
Come together mit Dentalausstellung
Room: ICC 2
Saturday, 28.01.2017
SYMPOSIUM
10:00
Tagungsbeginn, Dipl.-Stom. Michael Arnold, Dr. Stephan Gäbler
Room: ICC 1
10:00-10:30
Entfernung von Fragmenten - Hilfsmittel und Anwendungsempfehlungen, Dr. Marcus Leineweber
Room: ICC 1
10:30-11:30
Der Verschluss iatrogener und resorptiver Perforationen, Dr. Oliver Pontius MSD
Room: ICC 1
11:30-12:00
Ursachen von Stufen und Blockaden und Möglichkeiten zur Überwindung, Dr. Gunnar Garte
Room: ICC 1
12:00-13:00
Mittagspause mit Dentalausstellung
Room: ICC 1
13:00-13:30
Fallpräsentationen aus den Studiengruppen: Therapeutische Konsequenzen einer Toxavit - Einlage, Therapie eines Zahnes 41 bei multiplen Problemstellungen, Spülaktivierung - In vitro Vergleich verschiedener Hilfsmittel, Dipl.Stom. Jacqueline Franzke, Benny Riech, Dr. Isa Helbig
Room: ICC 1
13:30-14:00
Desinfektion in der Revision - Wann, wie und womit?, Frank Cendelin, Nils Widera
Room: ICC 1
14:10-14:30
Eddy, ein neuer Helfer in der Desinfektion, Dr. Winfried Zeppenfeld
Room: ICC 1
14:40-15:00
PIPS - Laser zur Reinigung und Desinfektion - eine erste Analyse, Dr. Matthias Häfer
Room: ICC 1
15:00-15:30
Kaffeepause mit Dentalausstellung
Room: ICC 1
15:30-16:10
Mikrochirurgische Korrektur in der Endodontie, Dr. Stephan Gäbler
Room: ICC 1
16:20-17:00
Messbare Erfolge und Misserfolge in der Endodontie, Dipl.-Stom. Michael Arnold
Room: ICC 1
17:00
Verabschiedung
Room: ICC 1
Venue:
Internationales Congress Center Dresden, Ostra Ufer 2, 01067 Dresden, Germany
Organizer/Congress Registration:
Quintessenz Verlags-GmbH
Kongress- und Eventmarketing
Ifenpfad 2-4
12107 Berlin
Germany
phone: ++49 (0)30 / 76180-626, -628, -630
fax: ++49 (0)30 / 76180-692
e-mail: kongress@quintessenz.de



Organizer:
AK Endodontie und zahnärztliche Traumatologie Sachsen in Kooperation mit Endodontie-Kalender (M. Arnold)
Dipl. Stom. M. Arnold
Königstraße 9
01097 Dresden
Germany
phone: ++49 (0)351 / 2721990
fax: ++49 (0)351 / 2721992
e-mail: info@rootcanal.de
Web: www.rootcanal.de