Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Koch-Remmele/Kreutzer: Funktionskrankheiten des Bewegungssystems nach Brügger
Koch-Remmele, Claudia / Kreutzer, Roland

Funktionskrankheiten des Bewegungssystems nach Brügger
Diagnose, Therapie, Eigentherapie

2., korrigierte Auflage 2017
Buch
Softcover, 19 x 27 cm, 260 Seiten, 400 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Physiotherapie

Best.-Nr.: 30178
ISBN 978-3-86867-331-9
KVM - der Medizinverlag
Ein Unternehmen der Quintessenz Verlagsgruppe

 39.80 € 
Menge:
Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. » Versandpauschale. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden (» Widerrufsbelehrung). Es gelten unsere » Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
»Schmerzort und Schmerzursache stimmen häufig nicht überein« (Alois Brügger, 2000): Störungen multipler Art können durch reflektorische Schutzmechanismen zu veränderten Bewegungsprogrammen führen und überall im Bewegungssystem Schmerzen verursachen (= Funktionskrankheiten). Die Umsetzung dieses Wissens in die tägliche Praxis, hilft Ihnen, Problempatienten globaler zu diagnostizieren und erfolgreicher zu behandeln.

• Sie lernen reflektorische pathophysiologische Schutzmechanismen kennen.
• Sie erfahren, wie Beschwerden durch funktionelle Störungen verursacht werden und in der Folge veränderte Haltungs- und Bewegungsprogramme auslösen, die zu Schmerzen im Bewegungssystem führen können (= Funktionskrankheiten).
• Es werden therapeutische Maßnahmen und Eigenübungen zur Behandlung der so genannten »Störfaktoren« demonstriert

So lernen Sie die meist funktionellen Störfaktoren im Sinne des Brügger-Konzepts zu identifizieren und zu behandeln. Besonders aufschlussreich und informativ ist die detaillierte Bilddokumentation und praxisorientierte Anleitung zur aufrechten Körperhaltung und dynamischen Bewegung auch für angehende und erfahrene Rückenschullehrer!