Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Funktionskrankheiten des Bewegungssystems nach Brügger
Koch-Remmele, Claudia / Kreutzer, Roland

Funktionskrankheiten des Bewegungssystems nach Brügger
Diagnose, Therapie, Eigentherapie

2., korrigierte Auflage 2017
Buch
Softcover, 19 x 27 cm, 260 Seiten, 400 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Physiotherapie

Best.-Nr.: 30178
ISBN 978-3-86867-331-9
KVM - der Medizinverlag
Ein Unternehmen der Quintessenz Verlagsgruppe

 39.80 € 
Menge:
Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. » Versandpauschale. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden (» Widerrufsbelehrung). Es gelten unsere » Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
»Schmerzort und Schmerzursache stimmen häufig nicht überein« (Alois Brügger, 2000): Störungen multipler Art können durch reflektorische Schutzmechanismen zu veränderten Bewegungsprogrammen führen und überall im Bewegungssystem Schmerzen verursachen (= Funktionskrankheiten). Die Umsetzung dieses Wissens in die tägliche Praxis, hilft Ihnen, Problempatienten globaler zu diagnostizieren und erfolgreicher zu behandeln.

• Sie lernen reflektorische pathophysiologische Schutzmechanismen kennen.
• Sie erfahren, wie Beschwerden durch funktionelle Störungen verursacht werden und in der Folge veränderte Haltungs- und Bewegungsprogramme auslösen, die zu Schmerzen im Bewegungssystem führen können (= Funktionskrankheiten).
• Es werden therapeutische Maßnahmen und Eigenübungen zur Behandlung der so genannten »Störfaktoren« demonstriert

So lernen Sie die meist funktionellen Störfaktoren im Sinne des Brügger-Konzepts zu identifizieren und zu behandeln. Besonders aufschlussreich und informativ ist die detaillierte Bilddokumentation und praxisorientierte Anleitung zur aufrechten Körperhaltung und dynamischen Bewegung auch für angehende und erfahrene Rückenschullehrer!