Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Kolster/Valerius/Seidenspinner et al.: Bildatlas medizinisches Gerätetraining
Kolster, Bernard C. / Valerius, Klaus-Peter / Seidenspinner, Dietmar / Kopp, Volker / Berschin, Gereon / Voll, Markus M.

Bildatlas medizinisches Gerätetraining
Grundlagen | Anatomie | Training

1. Auflage 2008
Buch
Hardcover, 208 Seiten, 339 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Physiotherapie, Sportmedizin

Artikelnr.: 30010
ISBN 978-3-932119-65-1
KVM - der Medizinverlag
Ein Unternehmen der Quintessenz Verlagsgruppe

 19.95 € (bislang 39.00 €) 
Menge:
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Die Inhalte des Buches sind das Resultat langjähriger Erfahrungen eines Teams von Ärzten, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Fitness-Trainern. Zielgruppenspezifisch werden die wichtigsten Grundlagen zu Anatomie, Physiologie sowie zum Training und zur Trainingspraxis erläutert. Alle wichtigen Muskeln des Bewegungsapparates werden farbig illustriert dargestellt.

Zusätzlich werden Ursprung, Ansatz, Innervation und ihre Funktionen und Synergisten in Stichpunkten übersichtlich erläutert. Jeweils auf einer Doppelseite werden gezielte Übungen zum Training der im Anatomieteil beschriebenen Muskeln erläutert. Hochwertige Fotos zeigen hier die Zielmuskeln und Synergisten sowie Ausgangsstellung, Ausführung und Variation der einzelnen Übungen. Mögliche Fehlerquellen bei der Ausführung der Übungen werden besonders hervorgehoben. Dazu kommen wichtige Hinweise zur Vermeidung von Verletzungen und Überlastungsschäden sowie zur Prävention von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Pluspunkte:

• Ein sehr ausführlicher Theorieteil, der auf die Zielgruppe zugeschnitten ist
• Die Darstellungen der einzelnen Muskelbilder illustriert die Anatomie und die Funktionszusammenhänge (Antagonisten und Synergisten)
• Klinische/physiotherapeutische Hinweise allen Übungen
• Trainingspläne zu jeder Körperregion für Einsteiger und Fortgeschrittene