Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Reichart/Hausamen/Becker et al.: Curriculum Chirurgie
Reichart, Peter A. / Hausamen, Jarg-Erich / Becker, Jürgen / Neukam, Friedrich Wilhelm / Schliephake, Henning / Schmelzeisen, Rainer

Curriculum Chirurgie
Gesamtausgabe (Band 1–3)

Reihe: Curriculum
1. Auflage 2002
Buch
Broschur
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Oralchirurgie

Artikelnr.: 26270
ISBN 978-3-87652-622-5
Quintessence Publishing, Deutschland

  26270 Gesamtausgabe: 128.00 € 
  26240 Band 1: 48.00 € 
  26250 Band 2: 48.00 € 
  26260 Band 3: 48.00 € 
Menge:
Das Curriculum Chirurgie stellt in drei Bänden die Lehr- und Lerninhalte der zahnärztlichen
Chirurgie sowie der Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie vor und versteht sich als Grundlagenwerk zur Vermittlung des Wissens für diese beiden Fächer.

Neben den klassischen Operationsverfahren werden auch neue Techniken und Materialien behandelt. Der zahnärztlichen Implantologie ist ein größeres Kapitel gewidmet. Die Grundprinzipien fortgeschrittener Operationstechniken, wie des Sinuslifts oder der Alveolarfortsatzdistraktion, werden ebenfalls beschrieben. Darüber hinaus sind allgemeinmedizinische Themen mit besonderer Bedeutung für die zahnärztliche Therapie
Themen des Curriculums.

Alle Inhalte wurden auf dem neusten Stand des Wissens und, soweit möglich, nach evidenzbasierten Prinzipien zusammengestellt. Einfache OP-Skizzen bieten eine visuelle Hilfe bei der Durchführung eigener operativer Tätigkeit im Rahmen der OP-Kurse.