Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Reichart/Hausamen/Becker et al.: Curriculum Chirurgie
Reichart, Peter A. / Hausamen, Jarg-Erich / Becker, Jürgen / Neukam, Friedrich Wilhelm / Schliephake, Henning / Schmelzeisen, Rainer

Curriculum Chirurgie
Band 2: Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten

Reihe: Curriculum
1. Auflage 2002
Buch
Softcover, 464 Seiten, 124 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Oralchirurgie

Artikelnr.: 26250
ISBN 978-3-87652-628-7
Quintessence Publishing, Deutschland

  26250 Band 2: 48.00 € 
  26270 Band 1-3: 128.00 € 
Menge:
Nach einem einführenden Kapitel zur allgemeinen Diagnostik und Dokumentation folgen Kapitel zu den spezifischen Entzündungen im Kiefer-Gesichtsbereich, zu den Herzerkrankungen sowie zu den Zysten. Die Erkrankungen der Kieferhöhlen sowie die Krankheiten der Mundschleimhaut, einschließlich der Präkanzerosen und Systemerkrankungen der Kiefer, werden ausführlich behandelt, wobei allerdings auf ausgefallene Spezialitäten und Krankheiten verzichtet wurde.

Ein großes Kapitel ist den internistischen Erkrankungen gewidmet, die für die Behandlung der Patienten in der zahnärztlichen Praxis von Bedeutung sind. Dabei finden auch die Erkrankungen im höheren Lebensalter entsprechende Berücksichtigung. Ebenso wird zur Bedeutung der HIV-Infektion in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Stellung genommen. Kapitel zu Speicheldrüsen- und Kiefergelenkerkrankungen sowie zu odontogenen und malignen Tumoren der Mundhöhle schließen sich an.

Wie bei Band 1 sind auch bei diesem Band eine Anzahl ausgewiesener Autoren der verschiedenen teilnehmenden Kliniken an der Erstellung beteiligt. Das Grundkonzept der Reihe wurde beibehalten. Alle Informationen sind auf aktuellem Stand, damit ist das Buch eine unentbehrliche Grundlage für das "undergraduate Studium" der Zahnheilkunde.