Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Khayat/Jouanny: Mikrochirurgische Endodontologie
Khayat, Bertrand / Jouanny, Guillaume

Mikrochirurgische Endodontologie

1. Auflage
voraussichtl. Erscheinen: 09/2020
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, ca. 260 Seiten, ca. 556 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Endodontie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 22270
ISBN 978-3-86867-505-4
Quintessence Publishing, Deutschland

Titel in Vorbereitung.

 178.00 € 
Menge:
Die apikale Chirurgie, früher als einfache Wurzelspitzenresektion oft nur Ultima Ratio, hat sich zu einem modernen Therapieverfahren mit sehr hoher Erfolgsrate entwickelt, das nicht nur nach endodontischem Misserfolg, sondern, bei schlechtem koronalen Zugang, auch als Primärtherapie im Sinne einer vollwertigen retrograden Wurzelkanalbehandlung infrage kommt.

Die Autoren liefern mit ihrem Buch ein praxistaugliches Konzept, das sich ohne größeren Aufwand zum großen Vorteil der Patienten integrieren lässt. Klar gegliedert werden in 12 Kapiteln die wichtigen Fragen der Indikationen und Kontraindikationen, die OP-Vorbereitung, das Instrumentarium und ergonomische Arbeiten unter optischer Vergrößerung sowie die chirurgischen Schritte von der Anästhesie über die Aufklappung, Osteotomie und apikale Ultraschallpräparation bis zur retrograden Füllung mit modernen Biokeramiken diskutiert und erläutert. Ein Kapitel zum adjuvanten Einsatz von GTR-Techniken und zur postoperativen Nachsorge schließt die sehr umfassend bebilderte Darstellung ab.

Zu einigen Themen stehen kurze Videosequenzen zur Verfügung, die einfach per Smartphone und App bzw. online eingesehen werden können.