Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Grunder/Wolfart/Zuhr et al.: Set aus 3 Bestsellern: Implantate in der ästhetischen Zone | Implantatprothetik | Plastisch-ästhetische Parodontal- und Implantatchirurgie
Grunder, Ueli / Wolfart, Stefan / Zuhr, Otto / Hürzeler, Markus B.

Set aus 3 Bestsellern: Implantate in der ästhetischen Zone | Implantatprothetik | Plastisch-ästhetische Parodontal- und Implantatchirurgie

2015
Buch
3 Bücher jeweils im Hardcover, 2.448 Seiten, 8.117 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Implantologie, Parodontologie, Prothetik

Artikelnr.: 22230

 889.00 € 
Menge:
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Ueli Grunder: Implantate in der ästhetischen Zone - Ein Behandlungskonzept step by step

Gute ästhetische Resultate in Zusammenhang mit Implantatbehandlungen sind nach wie vor eine Herausforderung. Besonders das Weichgewebe ist ein Schlüsselfaktor, der sich ohne Erfahrung und Aufwand nicht leicht beherrschen lässt.

Dieses Buch stellt ein in sich geschlossenes Konzept zur ästhetischen Implantattherapie im Frontzahnbereich vor, das sich während langjähriger therapeutischer Tätigkeit herausgebildet und bewährt hat. Neben den biologischen Grundlagen, der Behandlungsplanung und Indikationsstellung, der ästhetischen Analyse und prothetischen Alternativen zur Implantation werden die schonende Extraktion, die Implantatpositionierung, ein- und zweizeitige Implantationsverfahren und vor allem jede Menge Weichgewebetechniken behandelt. Neben allgemeinen Richtlinien kommen dabei viele kleine Details zur Sprache, die auch auf Techniken außerhalb des vorgestellten Konzepts übertragen werden können, um bessere ästhetische Ergebnisse zu ermöglichen.

Der Autor, einer der renommiertesten und innovativsten Implantologen und Parodontalchirurgen weltweit, hat seinem unkonventionell, aber systematisch und präzise strukturierten Text 4.000 klinische und radiologische Abbildungen aus dem Fundus seiner Praxis zur Seite gestellt, die alle Techniken Schritt für Schritt illustrieren. Dabei werden dem Leser auch weniger geeignete Techniken und ungünstige Behandlungsverläufe nicht vorenthalten, um ihn für den hohen Anspruch der Thematik zu sensibilisieren.


Stefan Wolfart: Implantatprothetik - Ein patientenorientiertes Konzept: Planung | Behandlungsabläufe | Bewährung | Ästhetik | Funktion | Zahntechnik

Mit Beiträgen von Sönke Harder, Sven Reich, Irena Sailer, Volker Weber

Während zu den chirurgischen Aspekten der Implantologie reichlich Fachliteratur zur Verfügung steht, fehlt für die implantatprothetische Versorgung der Patienten - das eigentliche Ziel fast aller Implantationen - ein umfassendes, systematisches Lehr- und Handbuch.

Das renommierte Autorenteam schließt diese Lücke in vorbildlicher Weise. Illustriert mit weit über 2.000 Abbildungen und einer Vielzahl von Flowcharts stellt das Buch ein schlüssiges, evidenzbasiertes Konzept zur prothetisch orientierten Implantation und individuellen ästhetischen prothetischen Versorgung vor, durchdacht von der ersten Planung bis zur Nachsorge. Die entscheidenden Schnittstellen zwischen Implantologe und Prothetiker, Prothetiker und Zahntechniker sowie zwischen Patient und Behandlungsteam werden detailliert erläutert.

Mit Sicherheit ein künftiges Standardwerk und ein Muss nicht nur für Implantologen und Prothetiker, sondern für praktisch jeden Zahnarzt und Zahntechniker.


Otto Zuhr/Marc Hürzeler: Plastisch-ästhetische Parodontal- und Implantatchirurgie - Ein mikrochirurgisches Konzept

Die Autoren bieten erstmals einen umfassenden Überblick über die Grundlagen, Indikationen und klinischen Techniken einer plastisch-ästhetischen Parodontal- und Implantatchirurgie auf mikrochirurgischer Grundlage.

Das Werk verbindet dabei in mustergültiger Weise wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischer Erfahrung. Zu allen behandelten Fragen werden die verfügbare wissenschaftliche Literatur und die aktuelle klinische Evidenz ausgewertet. Die vorgestellten Techniken werden an minutiös bebilderten Patienten fällen Schritt für Schritt nachvollziehbar gemacht. Bei der praktischen Umsetzung helfen Checklisten zu Materialien, Instrumenten und Arbeitsschritten. Anleitungen zum Management aller wichtigen Komplikationen runden die Darstellung ab.

Das Buch ist ohne Zweifel eine der wichtigsten oral chirurgischen Publikationen der letzten Jahre und ein Muss für jeden Implantologen und Parodontologen.