We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies

Login:

username: 
password: 

Have you forgotten your password? Use the resend-function to receive it again by e-mail.

If you do not have a username and password, please register first.

Searching and buying in the shop is also possible as a guest without registration.



Strub/Kern/Türp et al.: Curriculum Prothetik
Strub, Jörg R. / Kern, Matthias / Türp, Jens Christoph / Witkowski, Siegbert / Heydecke, Guido / Wolfart, Stefan

Curriculum Prothetik
Band 1-3

Series: Curriculum
4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2011
Book
Softcover, 1.224 pages, 948 images
Language: German
Subjects: Prosthodontics, Dental Technology

Title-No.: 17950
ISBN 978-3-86867-029-5
Quintessence Publishing, Germany

 118.00 € 
Quantity:
Seit seinem ersten Erscheinen im Jahre 1994 hat sich das Curriculum Prothetik zu einem echten "Renner" unter den deutschsprachigen Prothetikfachbüchern entwickelt. Bei Studierenden, Zahnärzten und Zahntechnikern erfreut es sich gleichermaßen großer Beliebtheit. Als hervorragend lesbare und durchgehend bebilderte Gesamtdarstellung des Faches ist es Standardlehrbuch an zahlreichen deutschen Universitäten.

Von A wie Anamnese bis Z wie Zylinderteleskop wird in 46 Kapiteln ein synoptisches Behandlungskonzept vorgestellt, das sämtliche Bereiche der modernen zahnärztlichen Prothetik einschließt. Neben den klassischen Gebieten der festsitzenden, abnehmbaren und kombinierten Prothetik unter Berücksichtigung der Ästhetik und der zahnärztlichen Werkstoffkunde werden unter anderem die präprothetische Parodontologie, die Myoarthropathien des Kausystems, die kieferorthopädische Vorbehandlung und die Nachsorge detailliert beschrieben. Durch die Inkorporation spezieller Themen, wie der geschichtlichen Entwicklung der zahnärztlichen Prothetik, der Farbbestimmung, der dentalen Implantologie, des Mundschutzes im Sport, der psychologischen Aspekte von Zahnverlust und prothetischer Rehabilitation sowie der Patientenzufriedenheit und mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität, wird dem Leser ein umfassendes Bild des Faches vermittelt.