Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Membrangeschützte Knochenregeneration in der Implantologie
Buser, Daniel (Hrsg.)

Membrangeschützte Knochenregeneration in der Implantologie

1. Auflage 2010
Buch
Hardcover, 280 Seiten, 615 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Implantologie

Best.-Nr.: 17880
ISBN 978-3-86867-010-3
Quintessence Publishing, Deutschland

 148.00 € 
Menge:
Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. » Versandpauschale. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden (» Widerrufsbelehrung). Es gelten unsere » Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Die neue, vollständig überarbeitete Ausgabe dieses Klassikers zur Gesteuerten Knochenregeneration, der nun erstmals auch in deutscher Sprache vorliegt, macht den Leser mit allen wichtigen Entwicklungen der letzten 20 Jahre vertraut.

Die ersten vier Kapitel behandeln die wissen-schaftlichen Grundlagen der GBR innerhalb der Implantologie. Im Mittelpunkt stehen die biologischen Prinzipien und die Funktionsweisen der Biomaterialien dieser hervorragend untersuchten und vielfach eingesetzten Technik als essenzielles Wissen für die Anwendung am Patienten.

Im zweiten Teil des Buches wird die klinische Anwendung der GBR-Techniken vorgestellt. Die einzelnen Kapitel behandeln die Anwendungs-kriterien, das chirurgische Vorgehen und wichtige Aspekte der weiterführenden Behandlung für die verschiedenen Indikationen. Diese fünf Kapitel zeichnen die gewaltigen Fortschritte der gesteuerten Knochenregeneration in den letzten zwei Jahrzehnten nach und bestimmen ihren derzeitigen klinischen Wert in der zahnärztlichen Implantologie.

Ein Muss für jeden Implantologen!
"Das vorgestellte Buch ist eine lange überfällige, kompetent zusammenfassende Darstellung der Grundlagen und Klinik der gesteuerten membrangestützten Knochenregeration, die von Prof. Buser und kompetenten Koautoren in 9 Kapiteln systematisch in ihren Grundlagen und typischen Indikationen mit klinischen Beispielen und praktischen Tipps zur Durchführung dargestellt wird. [...] Alle Kapitel sind mit exzellenten Abbildungen erläutert und mit einem ausführlichen und aktuellen Literaturverzeichnis versehen, sodass auch die Möglichkeit zum ergänzenden vertiefenden Literaturstudium besteht. Das Buch ist, wie immer im Quintessenz Verlag, in technisch hervorragender Qualität grafisch anschaulich aufbereitet und steht daher ohne Frage in einem guten Preis - Leistungs-Verhältnis. Ingesamt kann dieses Buch jedem an der Implantologie Interessierten, der auch die eigentlich dazu gehörigen augmentativen Verfahren zumindest kennen sollte, als wichtige Standardlektüre empfohlen werden. Dabei wird sowohl der klinisch tätige praktische Zahnarzt als auch der diesem Gebiet wissenschaftlich arbeitende Kollege wichtige Informationen und eine zusammenfassende Darstellung erfahren. [...] Daher kann ich dieses Buch unvoreingenommen als Basisliteratur der Implantologie empfehlen, wobei man selbsverstäntlich deutlich die durchaus verständliche und begründete Lehrmeinung des Herausgebers erkennt, so dass man sich als einzige kritische Anmerkung an der einen oder anderen Stelle eine offenere Darstellung der Alternativen gewünscht hätte."
Zahnmedizin up2date Ausg. 4/2010


"Zwanzig Jahre später hat die GBR-Technik eine bewegte Geschichte hinter sich, die Technik hat sich kontinuierlich weiterentwickelt. Eine aktuelle Analyse der wissenschaftlichen Grundlagen und der praktischen klinischen Anwendungsmöglichkeiten war deshalb überfällig und liegt jetzt mit diesem Buch als Ergebnis in deutscher Sprache vor. [...] Das Buch besticht durch zahlreiche exzellente Fotos und gut dokumentierte Falldarstellungen"
ZKN Mitteilungen 9/2010