Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Al-Faraje: Chirurgische Verfahren in der oralen Implantologie
Al-Faraje, Louie

Chirurgische Verfahren in der oralen Implantologie
Checklisten

1. Auflage 2014
Buch
Softcover mit Ringbindung, 84 Seiten, 49 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Implantologie

Artikelnr.: 15080
ISBN 978-3-86867-225-1
Quintessence Publishing, Deutschland

 39.80 € 
Menge:
Wie im Flugverkehr, wo die Verwendung von Checklisten menschliches Versagen minimiert und höchste Sicherheits- und Erfolgsraten gewährleistet, sollte auch in der Implantatchirurgie jedem Eingriff eine gründliche Rekapitulation des Chirurgen vorausgehen. Da die modernen implantatchirurgischen Techniken sehr komplex sind und ihre regelkonforme, sichere Ausführung hohe Ansprüche stellt, sollte sich der Operateur dabei nicht allein auf sein Gedächtnis verlassen, sondern ebenfalls auf Checklisten zurückgreifen.


Diese Checklistensammlung zeigt die korrekten Abläufe der chirurgischen Verfahren, listet die benötigten Instrumentensätze, beschreibt das postoperative Vorgehen und Verhalten und bietet zudem einen Leitfaden zur Bewältigung von Notfallsituationen, wie sie während des Eingriffs und danach auftreten können. Damit stellt das Buch Operateuren einen standardisierten Ansatz zur Verfügung, der gewährleistet, dass alle implantatchirurgischen Eingriffe zügig und sauber ablaufen und dass stets ein ausreichender Sicherheitskorridor eingehalten wird.


Louie Al-Faraje, DDS, studierte Zahnmedizin in Kiew und an der Loma Linda University in Kalifornien. Er ist niedergelassener Zahnarzt sowie Gründer und Direktor des California Implant Institute, das ein einjähriges implantologisches Fortbildungsprogramm anbietet. Seit 2001 haben sich mehr als 600 Zahnärzte aus 20 Ländern an diesem Institut fortgebildet. Dr. Al-Faraje ist Mitglied der American Academy of Implant Dentistry, des International Congress of Oral Implantologists und des American Board of Oral Implantology. Er hält Vorträge im In- und Ausland.
Inhaltsverzeichnis

Planung
Checklisten zur Planung der Behandlung: • Sammlung diagnostischer Daten • Risikofaktoren • Auswertung der CT-Aufnahmen • Richtlinien zur Sofortbelastung • Entwicklung eines Behandlungsplans • Fallbesprechung mit dem Patienten

Chirurgie
Checklisten chirurgische Abläufe: • Basis-Checkliste Implantatinsertion • Augmentation der Alveole und Alveolarkammprävention • Zweizeitiges operatives Vorgehen • Krestale Sinuselevation • GBR mit partikulärem Knochenersatzmaterial und einer resorbierbaren oder nichtresorbierbaren Membran • GBR mit rhBMP-2/ACS und Titangitter • Alveolarkammexpansionen mittels der "Split-ridge-Technik" • Augmentation mit allogenem Blockmaterial • Kieferhöhlenaugmentation mittels lateraler Fenstertechnik

Mini-Implantate
Checklisten Mini-Implantate und durchmesserreduzierte Implantate: • Behandlungsplanung: Insertion von Mini- oder durchmesserreduzierten Implantaten • ransgingivale Implantation von Mini- oder durchmesserreduzierten Implantaten • Subgingivale Insertion von Mini- oder durchmesserreduzierten Implantaten • Prothetische Versorgung von Mini- oder durchmesserreduzierten Implantaten

Postoperative Instruktionen
Postoperative Instruktionen: • Postoperative Instruktionen nach Implantatinsertion/GBR • Postoperative Instruktionen nach Augmentation der Alveole • Postoperative Instruktionen nach Blockaugmentation • Postoperative Instruktionen nach Sinuselevation • Präoperative Hinweise zur Sedierung

Instrumente
Instrumentensets für implantologische Eingriffe: • Basis-Set Implantologie • Instrumentenset Sofortimplantation • Instrumentenset Alveolenaugmentation post extractionem • Instrumentenset GBR • Instrumentenset Sinuselevation krestal • Instrumentenset Kieferkammexpansion mittels "Split-ridge-Technik" • Instrumentenset Sinuselevation mit lateralem Fenster • Instrumentenset Blockaugmentation • Materialien, Geräte und Instrumente zur Blutstillung und Kontrolle der Atemwege • Instrumente und Geräte zur Knochenentnahme intraoral • Nahtmaterialien

Komplikationen
Checklisten Komplikationen und Notfälle: • Evaluation einer Nervverletzung • Blutstillung • Klassische Krikothyreotomie