Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Sato: Parodontal-Restaurative Langzeittherapie
Sato, Naoshi

Parodontal-Restaurative Langzeittherapie
Klinischer Atlas

1. Auflage 2008
Buch
Hardcover, 516 Seiten, 3.179 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Parodontologie

Artikelnr.: 14330
ISBN 978-3-938947-66-1
Quintessence Publishing, Deutschland

7 Decades Jubiläumspreis20.00 € (bislang 68.00 €) 
Menge:
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Seinem überaus erfolgreichen ersten klinischen Atlas zur parodontalen Chirurgie stellt Naoshi Sato mit dem nun vorgelegten Werk einen klinischen Atlas zur parodontalen Erhaltungstherapie an die Seite.

Das Werk stellt auf über 600 Seiten alle Aspekte der restaurativen und erhaltenden parodontalen Therapie umfassend dar. Die Möglichkeiten und Erfolgsaussichten der nicht chirurgischen Behandlungstechniken und ihre jeweiligen Indikationen, ihr Einsatz bei der Behandlung der Hart- und Weichgewebe, schließlich die Komplikationen bei der parodontalen Langzeitbehandlung und ihre Beseitigung werden zum einen theoretisch und statistisch dargestellt.

Grundlage hierzu ist die gesamte relevante wissenschaftliche Literatur zum Thema, die umfassend zitiert, ausgewertet und durch zahlreiche Diagramme erschlossen wird. Zum anderen wird die klinische Relevanz der einzelnen Kapitel anhand zahlloser, teilweise über mehr als zwei Jahrzehnte dokumentierter Behandlungsfälle belegt. Mehr als 3.000 klinische und radiologische Abbildungen illustrieren sämtliche Facetten der Darstellung.

Daher richtet sich das Buch zugleich an den praktisch orientierten niedergelassenen Zahnarzt und an den Wissenschaftler, der sich einen aktuellen Überblick über die wissenschaftlichen Grundlagen der Erhaltungstherapie verschaffen will.