Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Garg: Knochen
Garg, Arun K.

Knochen
Biologie, Gewinnung, Transplantation in der zahnärztlichen Implantologie

1. Auflage 2005
Buch
Hardcover, 279 Seiten, 900 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Fachgebiet: Implantologie

Best.-Nr.: 12930
ISBN 978-3-87652-672-0
Quintessence Publishing, Deutschland

Sonderpreis48.00 € (bislang 158.00 €) 
Menge:
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. » Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind ab 10 EUR versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden (» Widerrufsbelehrung). Es gelten unsere » Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
A. Garg beschreibt das Ziel seines Buches folgendermaßen: "Es soll den Zahnarzt mit einem suffizienten Verständnis für den Knochen und Knochentransplantationen ausrüsten, damit er in der Lage ist, therapeutische Entscheidungen bei der Implantatversorgung zu treffen."

Das anvisierte Verständnis wird aus drei Teilen des Buches generiert: Es beginnt mit einem Überblick über die Knochenbiologie, Knochenaufbaumaterialien, Membranen und Defekttypen. Der zweite Teil beschreibt die chirurgischen Techniken und möglichen Komplikationen bei der Gewinnung von Knochentransplantaten, gefolgt von einem Abschnitt über Operationstechniken. Das Werk schließt mit einem Ausblick auf die Knochenwachstumsfaktoren, die gegenwärtig verfügbar sind und erforscht werden.

Das Buch ist mit 900 farbigen Abbildungen anschaulich aufbereitet, gut recherchiert und schließt eine Lücke in der einschlägigen Literatur. Es ist dem implantologisch tätigen Zahnarzt, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen sowie dem Oralchirurgen sehr zu empfehlen.