Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Umfassende Zahnärztliche Therapie
Tsutsui, Masahide / Tsutsui, Teruko

Umfassende Zahnärztliche Therapie
Diagnostik | Funktion | Kieferorthopädie | Parodontologie | Prothetik

1. Auflage 2014
Buch
Hardcover, 440 Seiten, 3.544 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Funktionsdiagnostik und -therapie, Kieferorthopädie, Parodontologie, Prothetik, Zahnheilkunde allgemein

Best.-Nr.: 12480
ISBN 978-3-87652-437-5
Quintessence Publishing, Deutschland

Sonderpreis*78.00 € (bislang 178.00 €) 
Menge:
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
*Sonderpreis gültig für alle Bestellungen bis 30.09.2017
Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. » Versandpauschale. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden (» Widerrufsbelehrung). Es gelten unsere » Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Mit diesem Werk stellen die beiden Autoren, die zu den renommiertesten Zahnärzten Japans zählen, ihren Ansatz einer umfassenden Zahnmedizin vor. Grundlegend für die Behandlungsphilosophie der Autoren ist ein synoptischer Blick auf das stomatognathe System, der alle seine Teile und ihre Beziehungen zum gesamten Körper berücksichtigt. Ihr therapeutisches Konzept beruht auf den Prinzipien der Entzündungskontrolle und des Ausgleichs unphysiologischer Kraftkomponenten.

Die klinische Relevanz dieses umfassenden Ansatzes für alle wichtigen Bereiche zahnärztlicher Therapie wird dem Leser an einer Fülle von teils über mehrere Jahrzehnte beobachteten und mit mehr als 3.000 Abbildungen dokumentierten Fallbeispielen vor Augen geführt. Die einzelnen Kapitel sind den Erfordernissen einer umfassenden zahnärztlichen Diagnostik, der Behandlung funktioneller Störungen, restaurativen kieferorthopädischen Zahnbewegungen, der Entzündungskontrolle und Etablierung eines stabilen Parodonts sowie der implantologischen und prothetischen Versorgung der Patienten gewidmet. Zahlreiche Tabellen, Flussdiagramme zu Therapieabläufen und schematische Illustrationen der Behandlungstechniken runden die Darstellung ab.

Ein Buch, das auch erfahrenen Lesern einen neuen Blick auf viele Aspekte der Zahnmedizin eröffnen wird!
Inhaltsverzeichnis

• Geleitwort
• Vorwort
• Danksagung

• Kapitel 1: Diagnostik
Prinzipien eines umfassenden zahnärztlichen Konzeptes
Behandlungsziel und Systematisierung der Wissenschaft von der Okklusion
Umfassende Diagnostik und Behandlung
Entzündungskontrolle und Diagnostik der Zahneinheit
Umfassende Diagnostik der Dentitionseinheit und Therapieziele
Umfassende Diagnostik auf Ebene der Okklusionseinheit und Therapieziele
Behandlungsziele und Erhaltungstherapie bei Fällen mit Zusammenbruch der Okklusion

• Kapitel 2: Kräfte im stomatognathen System und ihre Kontrolle
Kräfte im stomatognathen System und okklusale Therapie
Prüfung und Diagnostik der stomatognathen Funktionen
Individuelle Unterschiede und Kieferfunktionen
Konzepte der Biomechanik und Remodellierung
Optimale Unterkieferposition
Funktionelle Bewegungen des Unterkiefers: Kondylarbewegungen
Funktionelle Bewegungen des Unterkiefers: Okklusale Bewegungen
Okklusale Morphologie unter dem Aspekt der Kaubewegungen
Enge versus lockere Okklusion
Diagnostik und Management der Abfraktion
Parafunktionen der zirkumoralen Muskulatur und myofunktionelle Therapie
Beziehung zwischen Kau- und Haltungsangewohnheiten und okklusalem Zusammenbruch
Okklusionsbedingte pathologische Befunde
Diskusverlagerung, Arthralgie, Myalgie
Distorsion von Gesicht und Körper und psychischer Stress

• Kapitel 3: Restaurative Zahnbewegung
Restaurative Zahnbewegung
Wiederherstellung des Parodonts: Mesiodistale und vestibuloorale Zahnbewegung
Wiederherstellung des Parodonts durch vertikale Zahnbewegung
Zahnbewegungen im Rahmen der umfassenden zahnärztlichen Therapie
Zahnbewegungen nach okklusalem Zusammenbruch

• Kapitel 4: Entzündungskontrolle und Etablierung eines stabilen Parodonts
Diagnostik von Parodontalerkrankungen und umfassende Behandlungsplanung
Zielorientierte Auswahl der parodontalchirurgischen Techniken
Aufbau hygienefähigen parodontalen Gewebes
Management von Furkationsläsionen
Vertikale Knochendefekte und regenerative Therapie
Ästhetische Verbesserung mittels plastischer Parodontalchirurgie
Geweberekonstruktion im Bereich von Alveolarkammdefekten
Klinische Praxis der Parodontalprothetik

• Kapitel 5: Prothetische Behandlung und Verbesserung der oralen Situation
Prothetische Behandlung als Ersatztherapie
Wiederherstellung eines physiologischen dentogingivalen Komplexes und der Ästhetik
Provisorische Restauration und dentogingivaler Komplex
Versorgung mit Kronen-Präparationsgrenze
Bedeutung von Implantaten in der umfassenden zahnärztlichen Behandlung
Management des periimplantären Weichgewebes
Wiederherstellung der Funktion und Stabilisierung bei reduziertem Restzahnbestand
Behandlungsziele bei Patienten mit stark reduziertem Restzahnbestand
Empfänger-E-Mail: 
Nachricht: 
Absender-Name: 
Absender-E-Mail: 
Sicherheitscode:  Bitte geben Sie diesen Code ein: Sicherheitscode