Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies

Login:

Benutzername: 
Kennwort: 

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen? Sie können es sich per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) haben, können Sie sich hier registrieren.

Recherche und Kauf im Shop sind auch ohne Registrierung als Gast möglich.



Löhnes/Poswa-Scholzen: Praxis und Prophylaxe: Fit für 50plus
Löhnes, Martina/Poswa-Scholzen, Mechtild

Praxis und Prophylaxe: Fit für 50plus
Ein Leitfaden für das zahnärztliche Praxisteam

2004
Buch
Hardcover, 14 Abbildungen (farbig)
Sprache: Deutsch
Fachgebiete: Alterszahnmedizin, Patientenaufklärung, Praxismanagement

Artikelnr.: 12470
ISBN 978-3-87652-436-8
Quintessence Publishing, Deutschland

Titel vergriffen.

Das Buch ist ein praktischer Leitfaden für den gezielten Umgang mit der Patientengruppe 50plus in der zahnärztlichen Praxis, insbesondere unter Präventions- bzw. prophylaxeorientierten Aspekten. Im Mittelpunkt stehen dabei Kommunikation und konkrete zahnmedizinische Betreuung sowie, als wichtiges Anliegen der Autorinnen des Buches, die aktive Unterstützung der Patienten 50plus bei der Vermeidung von Zahn- und Munderkrankungen.

Die einzelnen, praxisnah dargestellten Themen reichen von "Es bleibt nicht alles, wie es ist", über "Die Praxis mit älteren Augen sehen", "Die altersgerechte professionelle Vorbeugung" bis hin zum "Richtigen Wort zur richtigen Zeit". Sie sind leicht und verständlich aufbereitet, der Leser wird persönlich angesprochen. Viele konkrete Beispiele und praktische Tipps sowie Checklisten runden die Thematik ab.
Inhaltsverzeichnis:
- Alt ist nicht gleich alt
- Die zweite Lebenshälfte
- Es bleibt nicht alles, wie es ist
- Körperliche Veränderungen
- Lernen und Behalten
- Lernfähigkeit
- Auch in der Mundhöhle ändert sich etwas
- Die Praxis mit "älteren" Augen sehen
- Praxisrundgang
- Rund um die Terminvergabe
- Der Plaque keine Chance lassen
- Was es nicht alles an Zahnbürsten gibt!
- Die Zahnbürste alleine reicht nicht
- Alles zu seiner Zeit
- Mundhygiene 50plus spezial
- Altersgerechte professionelle Vorbeugung
- Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde (Auszug)
- Risiken erkennen durch Indizes
- Speicheldiagnostik
- Die professionelle Zahnreinigung (PZR) gewinnt an Bedeutung
- Maßnahmen zur Bakterienreduktion
- Schutz durch Fluoride
- Ernährung 50plus - etwas ist anders
- Ohne den "steten" Tropfen geht es nicht
- Das richtige Wort zur richtigen Zeit finden
- Begegnen und kennen lernen
- Miteinander umgehen
- Informieren und beraten
- Die Argumente sprechen für sich
- Prophylaxe, jetzt erst recht
- Es äuft nicht immer wie gewünscht
- Hintergründe für Misserfolg
- Zahnmedizinische Auffälligkeiten bei 50plus
- Probleme kurz aufgezeigt
- Gezieltes Vorgehen mit Checklisten
- Kein Fall ist wie der andere
- Der "rote Faden" bei Ihrem Vorgehen
- Drei Beispiele aus der Praxis
- Bezugsquellen/Literaturverzeichnis